#1 Museum Burg Golling, Salzburg von Siverl 01.02.2020 08:20

avatar

Zufällig bin ich im Netz über ein Museum mit einer eigenen Uhrenabteilung gestoßen.

Uhrenliebhaberinnen und -liebhaber kommen im zweiten Stock des Museums nicht aus dem Staunen heraus. Hier ist die zweitgrößte Uhrensammlung Österreichs untergebracht. Reich verzierte, rund 140 Taschenuhren aus der Zeit zwischen 1550 und 1900, strahlen in den Vitrinen um die Wette. “Das sind sehr wertvolle Einzelanfertigungen”, schwärmt Urbanek. In der alten Werkstätte des Uhrmachermeisters Georg Metzenrath, scheint die Zeit still zu stehen: Das Werkzeug ist penibel sortiert, in der Vitrine stehen Wecker und auf einem Tisch sind Uhren zerlegt.


Quelle: https://www.salzburgerland.com/de/magazin/einzigartiges-uhrenmuseum-in-der-burg-golling/

Zum Museum:

Neben den Taschen-, Armband- und Tischuhren gibt es die große Turm-, die Holz- und die Standuhr zu bewundern

http://www.burg-golling.at/museum/sonderausstellung

Wir werden es sicher dieses Jahr besuchen, fahren ja am Weg in den Schwarzwald fast dran vorbei

#2 RE: Museum Burg Golling, Salzburg von frankie 01.02.2020 09:02

Danke für den Tip !

#3 RE: Museum Burg Golling, Salzburg von Philclock 01.02.2020 13:31

avatar

Vielen lieben Dank für den tollen Tipp!

#4 RE: Museum Burg Golling, Salzburg von Spezi Matik 24.08.2020 12:27

avatar

@philclock warst du schon im Wiener Uhrenmuseum?

#5 RE: Museum Burg Golling, Salzburg von Philclock 24.08.2020 21:14

avatar

@Spezi Matik Ja

#6 RE: Museum Burg Golling, Salzburg von Spezi Matik 24.08.2020 23:43

avatar

Cool, seh ich mir morgen an, das Video 😄

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz